der Drahtseilbath

 

Es sind ca. 300 m, in einer vierminutigen absteigenden Fahrt, immer den Abhang der riesigen Steilküste bis zu „Fajã dos Padres“ begleitend. Der Aufzug besitzt ein Drahtseilbahn, das es erlaubt, jeden Moment des Abstiegs zu genießen: die Südküste der Insel Madeira bis hin zu ‚Ponta de Sol’ (die Sonnenspitze) und die kleine Bucht Fajã, die näher kommt, oder einfach das Meer so weit Ihr Blick reicht.

Der Zugang zu Faja dos Padres heben abliegt 28,5 km vom Flughafen, ca. 10 km von Funchal entfernt und weniger als 6 Meilen von Ribeira Brava.

Betriebsstunden

  • Sommer
    Täglich von 10.00 bis 19.00
  • Im übrigen Jahr
    Täglich von 11.00 bis 18:00.

Eintrittspreis

  • 10 €
  • Kinder bis 11 Jahre haben kostenlosen Zutritt.
  • Kostenloser Zutritt für Gäste der Häuser in „Fajã dos Padres“.

Wie man ankommt

Der Zugang zur oberen Ebene des Aufzugs erfolgt über die Straße ‚Padre António Dinis Henriques'.

Folgen Sie von Funchal oder Ribeira Brava aus der VR1 und verlassen Sie diese beim Kilometer 6 an der Abfahrt Nr. 3 mit der Ausschilderung Cabo Girão/Quinta Grande.Biegen Sie nach links Richtung Süden ab, und folgen Sie der Straße ‚Padre António Dinis Henriques’ bis ans Ende. Ein Hinweispfeil an der Abfahrt der Schnellstraße zeigte diese Richtung an.

There are some parking places at the end of the road.

GPS-Koordinaten

Breite: 32.6570014953613

Länge: -17.024999618530273

Nutzungsbedingungen

  • Lediglich die Mitnahme von Handgepäck ist erlaubt.
  • Der Transport von Haustieren ist unzulässig.

 

Go to top